burg

16.12.2016

Herbergsuche unserer

Kindergruppe




Unsere Kindergruppe gestaltete heuer eine kleine Weihnachtsfeier mal ganz anders. Bei Einbruch der Dunkelheit trafen sich die Kinder mit ihren Eltern und einigen Vereinsmitgliedern am 16. Dezember 2016 am Sportplatz in Oberteisendorf. Mit Fackeln und Laternen begaben sich alle zusammen mit Maria und Josef auf eine Herbergsuche.

Die Hirten und Flötenkinder begleiteten mit weihnachtlichen Liedern den Weg. Die Geschichte nahm bei den beiden „Wirtshäusern“ in Knappen ihren Lauf, bis das Heilige Paar endlich eine verlassene Hütte für die Nacht gefunden hat. Nach einem gemeinsamen Lied - begleitet von Querflöte und Gitarre - und einem Abschlussgedicht endete eine wunderschöne und besinnliche Kinder-Herbergsuche.

Bei Bosna, Suppe und Kinderpunsch klang der Abend gemütlich am Lagerfeuer aus. In der Knapper-Hütte machten es sich die Kinder noch gemütlich und musizierten mit ihren Instrumenten und sangen zusammen Weihnachtslieder.

P1010115 P1010117 P1010119 P1010128 P1010130 P1010135 P1010131 P1010137 P1010142 P1010141 P1010145 video light boxby VisualLightBox.com v6.0